Schlagwort-Archiv: Guter Zweck

Medi-Täschchen für den guten Zweck

Durch Zufall bin ich vorige Woche auf den Sew-Along vom Kreativlabor Berlin für den Verein „Viel Farbe im Grau e.V.“ aufmerksam geworden. Dieser Verein setzt sich für (krebs)kranke Kinder ein und möchte einen Farbtupfer in deren oft recht tristen und grauen Alltag bringen. Da diese Kinder häufig viele Medikamente einnehmen müssen, auch in der Kita oder der Schule, hat der Verein in Zusammenarbeit mit den Kinderärzten diese kleinen Täschchen entwickelt. So können die Kleinen ihre Medikamente etwas kindgerechter transportieren.

Ich war sofort begeistert von dieser Idee und hab gleich in meinem Stoffregal nach passenden Stoffen geschaut. Für die kleinen Täschchen braucht man ja nicht viel Stoff, da reichen meist sogar Reststücke. Und sind wir mal ehrlich, die meisten von uns haben ja eh mehr als genug Stoff zuhause rumliegen (ich eingeschlossen). Außerdem finde ich solche Sachspenden wesentlich persönlicher, da weiß man dass sich jemand extra für die spezielle Sache die Zeit genommen hat. Wer nicht so viel Zeit hat, der kann den Verein natürlich auch so helfen.

mediTaschen Weiterlesen

Häkeln & Stricken für den guten Zweck – Helfen WOLLEn

Eher durch Zufall bin ich auf der Suche nach einer ehrenamlichen Tätigkeit auf das Projekt „Helfen WOLLEn“ aufmerksam geworden.

Ich war jedenfals sofort von der Idee begeistert für Obdachlose in Berlin aus gespendeter Wolle wärmende Kleidung zu machen. Da ich seitdem ich das Häkeln letztes Jahr wieder erlernt habe (meine Häkelanfänge, sind trotz meiner 27 Jahre, schon fast 20 Jahre her) gar nicht mehr davon lassen kann und war das ein ideales Projekt für mich. Von der lieben Katja hab ich ein paar Wollspenden erhalten und auch in meinem Vorrat noch den ein oder anderen Knäul gefunden.

Aus der gespendeten Wolle hab ich 2 dunkelrote Schals und 2 kunterbunte Mützen gehäkelt. gespendeteWolle_häkeln Weiterlesen