Kategorie-Archiv: Kleidung

Auf den Nadeln im August 2016 und Halbzeit beim Jahresprojekt Häkeldecke

Mein letzter „Auf den Nadeln“-Post ist erschreckender Weise vom April … echt??? … so lange hab ich euch nicht mehr gezeigt was ich auf den Nadeln habe. Das heisst jetzt nicht, dass ich nicht (mehr oder weniger) viel gestrickt oder gehäkelt hab. Immerhin konnte ich euch ja seitdem ein rotes Häkeldeckchen und meine Corner-2-Corner Emoji Kissen zeigen. Das waren beides Geschenke, deshalb wollte ich sie lieber erst bloggen wenn sie verschenkt sind.

Bis auf die beiden erwähnten Sachen, sind mein Shrug und das „22 little clouds“ Tuch fertig geworden, seit einigen Wochen schon … die Fäden müssen noch vernäht werden und das Tuch muss auch noch gespannt werden … aber bei dem derzeitigen Wetter hab ich beides noch nicht so benötigt.

shrug_tuch

Weiterlesen

Gehäkelte Sternchen-Schuhe fürs Baby

Neben meinen „unzähligen“ selbstgemachten Decken für unseren kleinen Nachwuchs wollte ich auch gern ein paar kleine Kleidungsstücke oder Accessoires selber machen. Angefangen habe ich mit kleinen gehäkelten Schühchen, denn ans Socken stricken hab ich mich dann irgendwie doch nicht gewagt.

Praktisch bei so kleinen Teilchen ist, dass man wunderbar Wollreste verwerten kann.

häkelschuhe_baby

Weiterlesen

Häkelglück – Lieblingsgarne und so weiter …

Auch diesen Monat hat Daniela von „Gemacht mit Liebe“ wieder ein paar neue Fragen in ihrer Blogparade „Häkelglück„. Beim letzten Mal drehte sich ja alles um unser liebstes Häkelstück und as war ja bei mir mein lila Häkelshirt. Es dreht sich im Mai ums Garn: Unser Lieblingsgarn? – Mit welchem wir gern mal experimentieren würden? – Und wo und wieviel Garn wir so kaufen?

wollkoffer Weiterlesen

Häkelglück – mein lila Häkel-Shirt

Bei Daniela von „Gemacht mit Liebe“ lese ich schon ewig mit. Ich mag ihre gehäkelten und auch gestrickten Sachen sehr gern. Sie hat mich schon damals als ich mit dem Häkeln gerade frisch begonnen habe, inspiriert und so entstand beispielsweise meine Badematte nach ihrer Anleitung.

Deshalb habe ich mich auch um so mehr gefreut, dass sie eine neue Blogparade ins Leben gerufen hat, die sich mal nur ums Häkeln dreht – Häkelglück. Diesen Monat stand die Frage nach unserem liebsten Häkelstück im Raum … anfangs dachte ich das ist nicht schwer, doch dann hab ich recht schnell gemerkt, dass ich schon recht viele Sachen gehäkelt habe und mich gar nicht so einfach entscheiden kann.

lila_häkeloberteil

Weiterlesen

FJKA 2015: Erster Zwischenstand

Oh bin ich diesmal spät dran … ich glaube ich werde heute die Linksammlung zum Fortschritt unserer Frühlingsteilchen wohl als letzte abschließen.

Wie ich schon die ganze letzte Woche verfolgt habe, sind einige von euch schon wirklich fleißig gewesen und habe gefühlt auch schon ein fast fertiges Jäckchen. Ich hinke etwas hinterher, aber ich habe mir für den März vorgenommen fleißig weiterzuhäkeln und mein Februar-Häkel-Tief zu überwinden. Bis zum Finale am Ostersonntag ist es ja dann nämlich auch nicht mehr weit.

granny

Weiterlesen

FJKA 2015: Ich häkele mir ein Frühlingsteilchen … Teil 1 + 2

Gerne habe ich bis jetzt immer die ganzen Knit- oder Sew-alongs verfolgt. Bis jetzt hat sich für mich jedoch noch nie so die Gelegenheit ergeben dabei einmal mitzumachen.

Da ich mir aber die Regeln dieses Jahr mal genauer angeschaut habe, da ich ja noch nicht so ganz strickfest bin – zumindest ist mir ein Jäckchen doch noch ein bisschen zu viel des Guten – stelle ich fest, dass man auch häkeln kann und es „nur“ ein Frühlingsteilchen sein sollte. Also sind auch Pullover und ähnliches erlaubt.

grannys

Weiterlesen

Häkeljacke … an nur einem Wochenende gemacht

Manchmal kauft man Wolle und weiß noch nicht so ganz genau was eigentlich mal daraus werden soll. So war es auch diesmal. Die Wolle hab ich „leider“ bei einer Ladenschließung Anfang des Jahres ergattern können, für 40% weniger (leider, da ich den Laden sehr mochte und man dort das ein oder andere Schätzchen finden konnte). Ich wusste das mal ein Oberteil daraus werden sollte, nur halt noch nicht genau welches, auf jeden Fall ein sehr flauschiges … Als ich dann zufällig bei Red Heart eine recht einfach abzuwandelnde Anleitung gefunden habe, die ich gern mal ausprobieren wollte, kam mir dann wieder diese Wolle in den Sinn.

häkel_jacke

Weiterlesen

Jeansrock mit Häkelspitze

Es gibt soviele Dinge die gerade alle Häkeln bzw. nähen möchte. Stricken würde ich vor dem Winter am Liebsten auch gern noch lernen. Doch ein Tag hat leider nur 24 Stunden und ich hab zur Zeit so viele angefangen und auch teils recht große Projekte, dass ich etwas kleines für Zwischendurch gesucht.

Bei Pinterest habe ich dann viele schöne Ideen gefunden, alte Kleidungsstücke wieder etwas aufzuhübschen. In meinem Kleiderschrank hatte ich noch einen uralten und sogar noch passenden Jeansrock, der leider etwas kurz war – also ideal um ihn zu verlängern und dann wieder tragen zu können – Upcycling eben. In Kombination mit einer Rock-Anleitung, den ich auch gern irgendwann mal komplett häkeln möchte, ist dann dieser Rock entstanden.

Rock fertig Weiterlesen

Lila Häkel-T-Shirt

Dieses Shirt hab ich schon vor einer gefühlten Ewigkeit angefangen. Gesehen hab ich es bei Green Bird und wollte unbedingt auch so ein Häkel-Oberteil. Also hab ich in meinem Wollkoffer gekramt und tatsächlich 5 Knäuel lila Baumwollgarn gefunden, welches ich mal aus einem Restpostenladen mitgenommen hatte, für unglaubliche 1 Euro je Knäuel. Hier habt ihr das angefangene Shirt auch schon mal im Hintergrund gesehen, es lag also schon seit mindestens Anfang April hier bei mir herum, aber wohl eher seit Anfang Februar und ist immer mal um ein paar cm gewachsen.

häkeloberteil Weiterlesen